Port Grimaud

Port Grimaud – in der tollen Bucht « Golfe von Saint Tropez »

Port Grimaud ist ein schönes mittelalterliches Dorf an der Mittelmeeresküste. Es befindet sich ganz in der Nähe eines modernen Pfahldorfes. Die beiden sind ja so nah, dass man oft denkt, sie sind eine Gesamtheit. Es lohnt sich im jeden Fall, die beiden zu entdecken!
Das Dorf Port Grimaud ist reich an Geschichte und das schon seit der galloromanischen Epoche. Im XI. Jahrhundert interessierten sich die Feldherren an Port Grimaud wegen seiner schroffen Bergspitze. Tatsächlich ist dieses Dorf ein der Gipfeln der Bucht „Golfe von Saint Tropez“. Deshalb konnte man von Port Grimaud aus, die Zugänge durch Norden sehr gut prüfen. Bis zum XVII. Jahrhundert beherrschte das Fort von Port Grimaud die ganze Bucht. Übrigens hießt diese Bucht „die Bucht von Port Grimaud“ bis Ende des XIX. Jahrhunderts.

carousel
images not found

WIE WEIT IST PORT GRIMAUD VON …

Paris: 860 km entfernt
Lyon: 400 km entfernt
Marseille: 130 km entfernt
Nice: 95 km entfernt

DIE VERSCHIEDENEN ZUGÄNGE ZU PORT GRIMAUD

Mit dem Pkw

Aus Westen: Autobahn A8; Ausfahrt „Au Luc“, Richtung St-Tropez (D555) – 32 km
Aus Oste: Autobahn A8; Ausfahrt „Le Muy“, Richtung Ste-Maxime (D25) – 40 km

Mit dem Flugzeug

Flughafen Nizza (95 km von Port Grimaud entfernt): Telefonnummer: 0033. 8.20.42.33.33
Flughafen Toulon-Hyères (40 km von Port Grimaud entfernt): Telefonnummer : 0033. 825.018.387
Flugplatz Saint Tropez – la Mole (12 km von Port Grimaud entfernt): 0033. 4.94.54.76.40

Mit dem Hubschrauber

Hubschrauberlandeplatz Grimaud: 0033. 4.94.55.59.99

Mit dem Zug

Bahnhof Des Arcs: 0033.36.35.
Bahnhof St-Raphaël: 0033.36.35.
Bahnhof Toulon: 0033.36.35.